Werkstudenten – Legal & IT/Datenschutz

Wir suchen Kandidaten, die die Transformation der Wirtschaft hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft vorantreiben.

Werden Sie Teil unseres Teams!

 

Die Wirtschaftswelt hat sich grundlegend verändert: Um langfristig erfolgreich zu sein, müssen wir unser Verständnis von Unternehmenserfolg neu definieren und wissen, wie wir diesen messen, steuern, darüber berichten und Anreize für die Transformation zu mehr Nachhaltigkeit schaffen.

Die Value Balancing Alliance entwickelt und testet zusammen mit Ihren internationalen Mitgliedsunternehmen und Partnern seit 2019 eine praxisnahe Methodik zur ganzheitlichen Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen. 

Hierüber werden zum einem dem Management Daten für bessere Entscheidungen als auch Stakeholdern bessere Informationen zur Verfügung gestellt. Ziel ist, eine global standardisierte Rechnungslegung zu etablieren, die auf der Wirkung / dem Impact von Geschäftsmodellen aufbaut. Die Allianz ist global einzigartig positioniert im Bereich Methodenentwicklung, praktischer Umsetzung und Vernetzung in Wirtschaft, Politik, Standardsetzer und Finanzmarkt.

Hierfür suchen wir eine(n)

Werkstudenten – Legal & IT/Datenschutz

 

Aktivitäten

  • Unterstützung des Vertragsmanagements 
  • Entwicklung von Compliance- und IT/Datenschutz Richtlinien und deren Umsetzung in der wachsenden Organisation
  • Sicherstellung von Datenintegrität und IP-Schutz Massanahmen
  • Unterstützung der Berichterstattung über die internen Prozesse 
  • Durchführung von Recherchen zu Nachhaltigkeitsthemen 
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Implementierung von internationalen Kooperationen 

 

Ihr Profil

Sie sind...

  • Ein/e Studierende/r der Rechtswissenschaften und noch für die nächsten 2-3 Semester immatrikuliert. 
  • Ein Teamplayer mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten 
  • Eine zielstrebige, selbständige und motivierte Persönlichkeit

 

Sie haben...

  • Interesse an Nachhaltigkeit, ESG und Corporate Governance
  • Kenntnisse über die EU Gesetzgebung 
  • IT-Vorkenntnisse und sicheren Umgang mit den MS – Office Programmen und Konferenzsystemen (Zoom/Teams/Webex)
  • Fähigkeiten und Interesse an Projektmanagement und Reporting
  • Bitte beachten Sie: Aufgrund der Natur unserer Mitgliedsunternehmen sind ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse ein Muss

Der Arbeitsort ist Frankfurt am Main, Deutschland, mit Flexibilität für Mischarbeit.

 

Es handelt sich um eine Werkstudentenstelle nach deutschem Recht. Die Bewerber müssen in einem Universitätsprogramm eingeschrieben sein. Bei gegenseitiger Eignung besteht die Möglichkeit einer anschließenden Festanstellung.

 

Ihre Vorteile

Arbeit bei der VBA ist Ihr Sprungbrett in die Transformation von Wirtschaft und Finanzmärkten durch die neu entstehenden Gesetze und Standards zu einer nachhaltigen Rechnungslegung. Durch die Einbindung in ein Team von hochqualifizierten Experten, direkten Kontakt zu Führungskräften von internationalen Unternehmen, führenden Beratungsunternehmen, Wissenschaftlern sind die Entwicklungschancen hervorragend. Das dynamische Umfeld mit "Start-up"-Charakter und flachen Hierarchien fördert die Eigenverantwortlichkeit und Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben.

Wir bieten eine sehr gute Vergütung in einem abwechslungsreichen, immer bedeutender werdenden Aufgabengebiet für Unternehmen weltweit. Unser attraktives Büro befindet sich in bester Lage in der Frankfurter Innenstadt.

Wenn diese Stelle die Herausforderung ist, die Sie suchen, senden Sie Ihren Lebenslauf und ein optionales Anschreiben, das Ihre Motivation zum Ausdruck bringt, an hr@value-balancing.com.